Verein

Tabletop- und Strategiespieleverein Siemens Berlin

Tabletop- und Strategiespieleverein Siemens Berlin

Treffen : Wir treffen uns jeden Mittwoch ab 17 Uhr so wie jeden letzten Samstag im Monat ab 11 Uhr im Raum D 1034 des Verwaltungsgebäudes, Nonnendammallee 101, 13629 Berlin

Spielen: Unter den Tabletop- und Strategiespielen gibt es Dauerbrenner wie Warhammer Fantasy und Bloodbowl, die eigentlich jeden Mittwoch gespielt werden und andere Spielsysteme, die eine zeitlang aktuell sind und dann in der Versenkung verschwinden, nur um völlig unverhoft wieder aufzublühen. Die meisten Spieler haben sich mehr als einem Spielsystem verschrieben und alle sind bereit jedes neue System einmal auszuprobieren.
Neben den Strategen findet man auch engagierte Rollenspieler in unseren Reihen, und obwohl auch hier jeder seinen Favoriten hat, so sind auch unsere Rollenspieler nicht auf bestimmte Systeme festgelegt.

Basteln: Das was hier so salopp als Basteln bezeichnet wird, ist im wesentlichen Modellgeländebau wie man ihn von der Modelleisenbahn her kennt. Hügel, Wälder, Häuser, Burgen, Flüsse entstehen um das Spielen schöner und anspruchsvoller zu gestalten. Manchmal muss etwas gebaut werden um beschädigte Teile zu ersetzen, aber meist ist die treibende Kraft die Vorstellung dass es einfach "cool" wäre z.B. eine Brauerei für die Zwerge oder eine Arena für ein Wagenrennen zu haben oder dass ein Wüstengelände ein toller Thementisch für ein Turnier wäre.

Veranstaltungen: Mehrmals im Jahr richten wir Turniere für verschiedene Spielsysteme aus. Darüberhinaus fahren Vereinsmitglieder gemeinsam zu Turnieren in ganz Deutschland und besuchen Ausstellungen und Messen wie den Gamesday in Köln oder die Spielemesse in Essen.

Satzung: Als e.V. haben wir natürlich auch eine Satzung, die hier als pdf heruntergeladen werden kann.

Kontakt:
Sascha Möller
MacCall@arcor.de