Bericht

Tabletop- und Strategiespieleverein Siemens Berlin

Spielen in Berlin XIII

Das Wochenende vom 24.11.07 bis 25.11.07 stand wieder ganz im Zeichen von Warhammer Fantasy. Das nun mehr 13. Turnier des Vereins stand an und alle Teilnehmer waren gespannt was sie erwarten würde. Auf Grund eines hohen Krankheitstandes kamen diesmal nur 34 Teilnehmer, die aber auch beide Tage aushielten, so das unser Ersatzspieler nicht zum Einsatz kam. Wir hatten uns diesmal ein paar Neuerungen einfallen lassen, die mal gut und mal etwas schlechter ankamen. Aber das ist auch gut so, denn gut gemeinte Kritik lässt einen  Nachdenken und beim nächsten Mal wird&rsquos dann halt besser. Nachdem sich alle Spieler angemeldet hatten, ging es auch schon los. Einen Bericht über meine Spiele werde ich mir diesmal sparen, denn so schlecht wie dieses Mal habe ich noch nie gespielt und gewürfelt. Zu meiner Verteidigung kann ich nur sagen, das meine ersten beide Spiele gegen Spieler waren, die am Ende Platz 2 und Platz 6 erreichten. Gegen solche Spieler darf man auch ruhig verlieren ;-). Vielleicht hat mich aber auch nur das Pech von Bogrim angesteckt, denn er erreichte am Ende auch nur Platz 14, aber was solls, Spaß haben alle Spiele auf jeden Fall gemacht. Der Abend des ersten Tages wurde dann auch wieder beim Italiener verbracht, bei dem sich aber diesmal nur 11 Turnierteilnehmer einfanden.  Aber die die dabei waren, wissen jetzt jedenfalls warum man Hamster mit den Füßen voran isst ;-).

Der zweite Tag begann auch ohne Probleme und ich spielte wieder etwas besser oder sagen wir mal ich hatte mehr Glück ;-).  Nach zwei erfolgreichen Spielen war das Turnier auch schon wieder zu Ende. Wie immer gilt unser Dank allen Teilnehmern und der Orga. Im Anschluss gibt es wieder ein paar Fotos, die die tolle Atmosphäre auf dem Turnier widerspiegeln.

 

Gruß

Die Wölfe