Matthias Dittrich

Tabletop- und Strategiespieleverein Siemens Berlin

 
"Vom eigenen Sohn verführt", na ja, zum Warhammer Spielen halt. Wie viele andere Väter fand er gefallen daran, dass beim Warhammer die Kleinen (Figuren) endlich einmal machen, was man Ihnen sagt. Es ist halt nur ein Spiel (seufz).
Überlegt und ruhig, ein Fels in der Brandung, wie man sich einen Erziehungsberechtigten vorstellt, der zwei Söhne erfolgreich groß gezogen hat. Allerdings wird er nervös, wenn mal Alles nach Plan geht, wie ein Papa halt, wenn es im Kinderzimmer einmal ganz still ist.

Forums Nick: Blood Dragon

Email: dittrich-berlin@gmx.de

Bevorzugte Spielsysteme: Warhammer Fantasy.

Andere Spielsysteme: Warhammer 40000, Age of Rifles.

Andere Hobbies: PC-Strategiespiele und PC-Rollenspiele. Bücher über und aus der Napoleopnischen Zeit oder die in der Napoleonischen Zeit spielen.

Aktuelle Warhammer Armeen: Vampire, Skaven



Aktuelle Age of Rifles Armeen: Groß-Britannien

Daran merkt man, dass er verliert: Er wird ganz ruhig und sagt nichts mehr.

Daran merkt man, dass er gewinnt: Er wird nervös.

Bestes Ergebnis: Elfter Platz beim 9. Siemens WFB Turnier.

Besonders stolz auf: Auf seine Baker Rifle.

Typische Redewendung: Nein, das kann doch nicht wahr sein !!!.